Fortbildungen mit Stadtnatur Berlin

Mit praxiserprobten Methoden für Natur begeistern

Fortbildung Stadtnatur
Fortbildung Stadtnatur

Fortbildung sind immer eine große Bereicherung, denn sie geben uns neue Impulse und Ideen für unsere Tätigkeit, dienen dem Austausch unter Gleichgesinnten und helfen mit ein Netzwerk aufzubauen. Oft genießen die Teilnehmer*innen auch den Aufenthalt in der Natur, um die Energietanks für die tägliche Arbeit wieder aufzufüllen.
Derzeit bieten wir Fortbildungen zu den Themen:

Jahreszeitliches Naturerleben

Mit Kindern Natur zu erleben ist kein Hexenwerk, es braucht dafür noch nicht einmal große Artenkenntnisse. Wichtig sind ein paar Tricks, Spiele und Aktionen, um Begeisterung für die Natur zu erwecken und die angeborene Neugier der Kinder zu fördern. Einen Strauß praxiserprobter Ideen und Methoden erhalten pädagogische Fachkräfte in dieser Fortbildung.

Für: Erzieher*innen, Tagesmütter und -väter usw.
Ort: In einer geeigneten Grünfläche vor ihrer Haustür. Die Fortbildung findet vorwiegend draußen statt.

Kosten: 50 € pro Std., bei einem längeren Anfahrtsweg müssen wir eine Fahrtkostenpauschale berechnen.

>>Fortbildung „Jahreszeitliches Naturerleben“ jetzt buchen!

Angewandte Botanik

Im Rahmen der Ausbildung zum/r zertifizierten Stadtnatur-Führer*in
Für Pflanzen zu begeistern ist eine Herausforderung. Sie sind zwar nicht so niedlich und abenteuerlustig wie Tiere, aber sie sind mit unserer Entwicklung und Kulturgeschichte so verwoben wie kein anderes Lebewesen. Ihre Geschichte, Nutzung, Heilwirkung und besonderen Überlebensstrategien sind ein Wissensschatz, den Kathrin Scheurich im Rahmen der Ausbildung zum/r zertifizierten Stadtnatur-Führer*in (ZNL) im Modul „Angewandte Botanik“ vermittelt. Die Teilnehmer*innen erfahren Ideen und Methoden, um für die Pflanzen vor der Haustür zu begeistern.

Für: Ein Zertifikat für alle, die für die Natur begeistern wollen
Weitere Infos & Bewerbung: Auf der Seite der Stiftung Naturschutz